Aufgaben von Responsive Webseiten

Verhalten von Fließtexten

Fließtexte eignen sich gut zur Erläuterung von Sachverhalten, beschreibenden Texten oder - insbesondere im Zusammenspiel mit entsprechenden Grafiken - für (Blog-)Artikel und News.

Der Text wird das Bild im Stil einer Zeitung umfließen. Er sollte daher (in Abhängigkeit zur gewünschten Bildgröße) auch einen gewissen Mindestumfang besitzen.

Wie genau Fließtext das Bild umfließt können Sie anhand dieses Abschnitts sehen - sobald der Text länger ist als das Bild, beginnt er von der linken Seite und füllt entsprechend stehts den gesamten Bereich aus.

Abschnitte

...im Fließtext können auf verschiedene Weisen realisiert werden. Sie können ein neues Designloop-Element hinzufügen und dort die Felder für "Überschrift" und "Block-Fließtext" ausfüllen, oder sie verwenden - wie hier - den bereits vorhandenen "Block-Fließtext" und fügen normale H2-Überschriften ein. Natürlich könnten Sie auch H3, H4, ... etc. verwenden.

Generell sind Ihnen vom Markup her kaum Grenzen gesetzt.

Frag uns einfach!